Forum Bauwerkintegrierte Photovoltaik 2019

Voll im Trend – BIPV-Lösungen sind immer mehr gefragt!

Der Anteil Erneuerbarer Energien am Gesamtenergiebedarf steigt kontinuierlich an. Gleichzeitig wird der Energieverbrauch von Neubauten sowie Bestandsgebäuden stetig gesenkt. Diese Trends ergeben große Potentiale für die klassische Photovoltaik und BIPV-Lösungen.

Gerade moderne Konzepte der BIPV können Teile der Gebäudehülle durch Solarmodule ersetzen und somit neben günstiger Eigenerzeugung von Energie auch architektonische Innovationen bieten.

Das BIPV-Forum, das vom 18.-19. März 2019 im Kloster Banz, Bad Staffelstein stattfindet, bietet die ideale Plattform, um sich über die aktuellen Entwicklungen zu informieren und sich mit anderen Experten und Interessenten über Erfahrungen auszutauschen.

Forum Bauwerkintegrierte Photovoltaik
18./19. März 2019
Kloster Banz, Bad Staffelstein

Frühbucherrabatt bis zum 21.01.2019!

Alle weiteren Infomationen unter:
http://www.bipv-forum.de


Der SeV wird auf dem Forum mit seiner Wanderausstellung „Gebäudeintegrierte Solartechnik – Architektur und Solarenergie“ präsent sein und ist an dem Posterbeitrag zum Projekt „OPV-Fassade ZAE Bayern-Gebäude“ beteiligt.